Freitag, 25. September 2009

Radio Maria/Horeb im Autoradio

Ach, wär das schön, Radio Horeb in meinem Autoradio!

Kombi-Receiver analog/digital

Gestern war ich wieder als Einstellhelfer unterwegs und machte dabei eine interessante Erfahrung. Auf einem Kathrein-Receiver war Radio Horeb auf den Programmplätzen 1 und 3 zu finden. Auf 1 hörte man "Radio Horeb alt" mit der automatischen Ansage, aber auf 3 war das normale Programm zu empfangen. Da war ich natürlich völlig irritiert! Wie sich dann herausstellte, war auf Platz 3 die analoge Sat-Frequenz abgespeichert. Da hätte die Hörerin RH noch mindestens zwei weitere Jahre hören können ;-)
Herzliche Grüße
Thomas Geist

Mittwoch, 23. September 2009

Probleme bei Frequenzumstellung

Im Zuge der Umstellung auf die neue Sat-Frequenz kam es auch zu zahlreichen Problemen beim Empfang von Radio Horeb in den Kabelnetzen. Grund: Einige Kabelkopfstationen, vor allem bei Kabel BW waren nocht nicht rechtzeitig umgestellt worden. Das Problem scheint aber mittlerweile behoben zu sein.
Wenn Sie dennoch nur die automatische Ansage hören, setzen Sie sich bitte mit dem Kabelanbieter oder Betreiber Ihres privaten Hausnetzes in Verbindung.

Montag, 21. September 2009

Ansagetext auf alter Frequenz

Wie angekündigt ist auf der alten Horeb-Frequenz seit heute Mittag das normale Programm nicht mehr zu hören, stattdessen läuft eine automatische Ansage, die zur Umstellung auf die neue digitale Satellitenfrequenz auffordert:

- Satellit: Astra 1H, 19,2° Ost
- Transponder: 111
- Frequenz: 12,604 GHz
- Polarisation: horizontal
- Symbolrate: 22000; FEC 5/6

Für Ihre Rückfragen können Sie die Kommentarfunktion unten verwenden
oder eine E-Mail an folgende Adresse senden:
info@radiohorebfreunde.de

Freitag, 18. September 2009

Alte Frequenz - automatische Ansage ab Montag

Liebe Einstellhelfer und Kollegen der Technikhotline,

ab nächsten Montagmittag soll auf unserer alten Astra-Frequenz eine automatische Ansage geschaltet werden, die auf die Notwenigkeit der Umstellung hinweist. Sie ersetzt damit unser aktuelles Programm, was sicherlich viele Hörer wachrütteln wird, die sich bis jetzt von unseren Ankündigungen nicht angesprochen fühlten. Es ist also mit erhöhten Rückfragen an der Technikhotline zu rechnen! Dies läuft dann noch bis zum 30.9. und dann ist Feierabend auf der alten Frequenz.

Ein gesegnetes Wochenende!

Thomas Geist, Betreuer der Technikhotline

Frequenzdaten - Ergänzung

Manche Receiver wollen beim manuellen Suchlauf die Angabe eines PCR-PID. Da diese Angabe bei den neuen Frequenzdaten fehlte, hier die Ergänzung:

PCR-PID: 1289

Audio-PID: 1289

PMT-PID: 7289

SID: 7289

Montag, 14. September 2009

Anzeige "Radio Horeb alt"

Liebe RH-Freunde,
heute möchte ich einmal darauf hinweisen, dass die alte Sat-Frequenz bei sehr vielen Receivern nicht mit "Radio Horeb alt" angezeigt wird, weil nur eine begrenzte Zeichenzahl dargestellt werden kann. Bei diesen Receivern kann man also nach einem Sendersuchlauf den alten und neuen Sendeplatz auf den ersten Blick nicht voneinander unterscheiden.

Herzliche Grüße
Thomas Geist, Betreuer der Technikhotline